Seite wählen

14. Round Palagruža Cannonball 2022

Internationale Segelregatta
9.4. BIS 16.4.2022

Round Palagruža Cannonball

International Sailing Regatta, invented and organized from sailors for sailors!

Biograd – Pašman – Dugi Otok – Biševo – Palagruža   – Mljet – Korčula – Hvar –Biograd
About 380 Nautical Miles non stop "Matchrace"
Professional Satellite Tracking
Sportive and fair sailing in one design classes
Yearly event, early April
Since 2008

14. Round Palagruža Cannonball 2022

International Sailing Regatta
09/04/2022 until 16/04/2022

Round Palagruža Cannonball

International Sailing Regatta, invented and organized from sailors for sailors!

Biograd – Pašman – Dugi Otok – Biševo – Palagruža   – Mljet – Korčula – Hvar –Biograd
About 380 Nautical Miles non stop "Matchrace"
Professional Satellite Tracking
Sportive and fair sailing in one design classes
Yearly event, early April
Since 2008

RPC 2022 - Schwarzes Brett

Bekanntmachung Nr. 8 / Notice No. 8

Um eine faire Wertung aller Schiffe zu gewährleisten wird Bekanntmachung Nr. 7 zurückgenommen, Ziel bleibt Biograd.

Für alle die das Ziel nicht rechtzeitig erreichen, gelten die Zeitlimitzonen wie in den Segelanweisungen vorgesehen.

 

To ensure a fair judgement of all ships notice No. 7 is withdrawn, Finish is in Biograd.

For all ships that can not reach the finish in time, the time limit zones will be applied as announced in the sailing instructions.

Bekanntmachung Nr. 7 / Notice No. 7

Aufgrund der Windverhältnisse hat die Wettfahrtleitung die Entscheidung getroffen die Ziellinie weiter südlich zu verlegen. Die neue Ziellinie wird zwischen der Insel Prišnjak (43° 49.5' N 015° 33.5' E) und dem Begleitboot der Wettfahrtleitung (gekennzeichnet durch die RPC-Flagge) sein. Die Insel ist Steuerbord liegen zu lassen, das Begleitboot Backbord. Die Ziellinie ist für eine Wertung bis 10:00 Uhr (UTC +2) zu passieren und wird eine Breite von ca. 200m haben.

Ergänzung:
Schiffe, die den Motor bereits vor dieser Bekanntmachung gestartet haben, weil z.B. eine Zeitlimitzone nicht rechtzeitig erreicht werden konnte, werden an der Position, an welcher der Motor eingeschaltet wurde, gewertet.

 

Due to the wind conditions the race committee has decided to move the finish line further south. The new finish line will be between the island Prišnjak (43° 49.5' N 015° 33.5' E)  and the race committee boat (marked through the RPC-flag). The island has to be passed starboard, the race committee boat on port side. The finish line has to be passed by 10:00 (UTC +2) and will be approximately 200m in length.

Amendment:
Ships that already started their engine before this notice (for example because they could not reach a time limit zone in time) will be judged at the position where they started their engine

Bekanntmachung Nr. 6 / Notice No. 6

Aufgrund der Windverhältnisse hat die Wettfahrtleitung die Entscheidung getroffen folgende Schiffe der Bavaria 46-Einheitsklasse nach dem Runden der Bahnmarke bei Otok Sušac zu werten.

  • 1: Neo Star V (Regatta Tirol)
  • 3: Silence Four (Stein-Schere-paar Bier)
  • 5: Evodia 1 (Green Panter)
  • 6: Bella III

Die Schiffe können nach durchgeführtem Logbucheintrag den Motor starten und die Fahrt Richtung Biograd aufnehmen.

Ergänzung:
Das Schiff Nr. 4 - Enigma (Die glorreichen 7) kann ebenfalls nach durchgeführtem Logbucheintrag den Motor starten und die Fahrt Richtung Biograd aufnehmen. Hierüber ist ebenfalls eine Meldung an die Wettfahrtsleitung zu machen.

 

Due to the wind conditions the race committee has decided that the following ships of the Bavaria 46-class will be judged after rounding the track mark at Otok Sušac.

  • 1: Neo Star V (Regatta Tirol)
  • 3: Silence Four (Stein-Schere-paar Bier)
  • 5: Evodia 1 (Green Panter)
  • 6: Bella III

The ships can start their engine after an entry in the logbook and continue to sail under engine to Biograd.

Amendment:
Ship Nr. 4 - Enigma (Die glorreichen 7) can also start the engine after an entry in the logbook and continue to sail under engine to Biograd. In this case an announcement has to be made to the race committee.

Bekanntmachung Nr. 5 / Notice No. 5

ACHTUNG! Bahnabkürzung bei der Bavaria 41S - Einheitsklasse, das betrifft insgesamt 12 Schiffe: Es gilt Absatz 15.5 der Segelanweisung OPTION 1 Bahnmarke Glavat.

ATTENTION! Shortening for the Bavaria 41S - class, concerning 12 ships: Paragraph 15.5 OPTION 1 track mark Glavat of the sailing instructions is being applied.

Auszug aus der Segelanweisung (Seite 10):
Extract from the sailing instructions (Page 10):

Bekanntmachung Nr. 4 / Notice No. 4

ACHTUNG! Bahnabkürzung bei der Bavaria 46 - Einheitsklasse, das betrifft insgesamt 6 Schiffe: Es gilt Absatz 15.6 der Segelanweisung OPTION 2 Bahnmarke Insel Sušac.

Für die Bavaria 41S Einheitsklasse (12 Schiffe) gilt nach wie vor die ursprüngliche Route OHNE Bahnabkürzung. (Widerrufen durch Bekanntmachung Nr. 5)

 

ATTENTION! Track shortening in the Bavaria 46 - class, concerning 6 ships of RPC 2022: Paragraph 15.6 of the sailing instructions is being applied with OPTION 2 track mark Island Sušac.

For the Bavaria 41S - class (12 ships) the original route WITHOUT shortening is being applied. (Withdrawn through Notice No. 5)

Auszug aus der Segelanweisung (Seite 10):
Extract of the sailing rules (Page 10):

 

 

 

 

Bekanntmachung Nr. 3 / Notice No. 3

Košara und Žižanj müssen nach dem Start auf dem Leg nach Norden beide an Steuerbord bleiben!
After the start, on the leg to the north, Košara and Žižanj have to stay on starboard side!Košara und Žižanj bleiben beide an Steuerbord!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bekanntmachung Nr. 2 / Notice No. 2

Änderung in der Wettfahrtleitung. Diese besteht nun aus:
Dragan Penjalov (WFL)
Gordan Borčilo
kap. Brando Rameša
Robi Šangulin
Herbert Koblmiller

Bekanntmachung Nr. 1 / Notice No. 1

Aus organisatorischen Gründen findet die Registrierung im Restaurant GUSTE am Samstag dem 9.4. erst ab 19:00 bis 20:00 statt.

Crews, die heuer das erste mal bei der RPC mitsegeln, steht das Team Zeiller/Alles Yacht im Restaurant Guste ab 20:30 für etwaige Fragen sehr gerne zur Verfügung.

20.12.2021 Ergänzung zur Ausschreibung:

In der Bavaria 41s-Klasse werden die Bavaria 41s von Aquatorius Yachting (ehemaligen B41s von Adriatic Challenge) mit den gleichen Segeln wie bei den B41s von Pitter Yachtcharter zugelassen.


4.12.2021 Ausschreibung zum 14. Round Palagruža Cannonball

Internationale Einheitsklassen-Segelregatta 9.4. BIS 16.4.2022

Download RPC2022 Ausschreibung PDF

 

Kooperationspartner 2022:
Safety Team
Yachtcharter Pitter
Yachtclub Biograd
Sea Help
Followmyroute
Mediaart Filmproduktion
TracTrac